Twilightmag - News: CRASH | 4K-UHD + Blu-Ray-Edition | Ab 14. August

06.08.2020, 10:37

CRASH | 4K-UHD + Blu-Ray-Edition | Ab 14. August

CRASH
Ein Film von David Cronenberg

Ab 14. August in der 4K-UHD + BD Edition

Ein Autounfall erschüttert das kalte Gefühlsleben von James Ballard. Autos und Karambolagen werden zur sexuellen Erfahrung und Sucht. Er gerät in die Welt von Fetischisten, die nur ein Ziel haben: mit Autos crashen!

David Cronenbergs (EXISTENZ, DIE FLIEGE, DIE UNZERTRENNLICHEN) skandalöser Seelentrip provoziert durch Gewalt und Sexualität. James Spader (BLACKLIST), Holly Hunter (DAS PIANO) und Deborah Kara Unger (THE GAME) brillieren in diesem „genialen Crashkurs in Sachen Perversität“ (cinema).

Nach der erfolgreichen Blu-ray- und UHD-Weltpremiere im Mediabook gibt es CRASH ab dem 14. August in der Softbox-Edition (UHD + BD). Nach wie vor mit brandneuer 4K-Abtastung vom original Kamera-Negativ unter der Aufsicht von David Cronenberg. Mit HDR auf UHD, sowie 3 Stunden Bonusmaterial.

Limitierte Auflage mit Wendecover (zwei Covermotive)

Crash (4K-Ultra-HD + Blu-ray-Disc)
EAN / Art. Nr.: 9485900 / 4260294859005

Technische Daten 4K-UHD:
Sprachen: Deutsch & Englisch – DTS-HD MA 5.1 & 2.0 Surround
Untertitel: Deutsch & Englisch
Bildformat: 1.66:1 (2160p24 4K Ultra-HD)
4fache Auflösung von Full-HD mit HDR
Laufzeit: ca. 100 Minuten + ca. 180 Minuten BONUS

Technische Daten Blu-ray Disc:
Sprachen: Deutsch & Englisch – DTS-HD MA 5.1 & 2.0 Surround
Untertitel: Deutsch & Englisch
Bildformat: 1,66:1 (1080p24 Full HD)
Laufzeit: ca. 100 Minuten + ca. 180 Minuten BONUS

Extras der Blu-ray-Disc:
Neue Interviews* in HD (ca. 140 Min.): Talk mit Viggo Mortensen & David Cronenberg (ca. 52 Min.), Peter Suschitzky (Kameramann - ca. 20 Min.), Jeremy Thomas (Produzent - ca. 17 Min.), Howard Shore (Komponist - ca. 23. Min.), Deirdre Bowen (Casting Director - ca. 27 Min.)
Archiv: Interviews* zum Kinostart mit den Machern & Stars (ca. 22 Min.)
Hinter den Kulissen (ca. 11. Min.)
US-NC-17-Trailer, Trailer (in HD: D & US).
Kurzfilme* von David Cronenberg: THE NEST (ca. 9 Min.), CAMERA (ca. 6 Min.), AT THE SUICIDE OF THE LAST JEW IN THE WORLD IN THE LAST CINEMA IN THE WORLD (ca. 4 Min.)

*optional mit deutschen Untertiteln

Quelle und Link:
https://www.turbine.de/ (externer Link!)



Letzte Aktualisierung: 18.11.2020, 22:59 Uhr
(c) Twilightmag 2020
Version: 5.5