David Quinn/Timothy B. Vigil
Faust #6

Bild

Extrem Erfolgreich Enterprises
Softcover US Comic Format s/w 12.1999 (©USA 1999)
ISBN: 3-932552-35-0
Herausgeber: Bela B. Felsenheimer
Übersetzung: Brigitte Helbing
Layout: Steffi Junghans, Schwarwel
Lettering: Franziska Eichhorn, Thomas Reichel
Text: David Quinn
Bleistift, Tusche: Tim Vigil
Originaltitel: Faust 9
48 Seiten 690


Inhalt:
Ein weiterer Akt, ein weiterer Schritt auf dem Weg zum unvermeidlichen Finale, dem alles entscheidenden Treffen der beiden Kräfte. David Quinn und Timothy Vigil lassen sich davon allerdings nicht beeindrucken und erzählen die Geschichte in dem gleichen „ruhigen“ Stil, wie er so typisch für Faust ist – mit einem unterschwelligen, treibenden Beat. So läßt sich M seelenruhig von seinem Professor verarzten, obwohl er genau weiß, daß dieser sich zusammen mit seiner Frau vergnügt hat. Als er jedoch die Tragweite des Verrates erkennt schlägt er – immer noch recht gelassen – mit entsprechender Härte zurück. Faust hat derweil mit seinen Dämonen zu kämpfen, was in langsamen, gequälten Bildern zu verfolgen ist.

Meinung:
Der Ausgabe wurde diesmal ein schöner schwarzer Schutzumschlag mit Prägung spendiert. Dies geschah sicherlich zum „Schutz“ vor der Zensur, denn das Cover an sich bietet einen guten Blick auf viel Blut und ein paar Gedärme. Dem Leser soll’s Recht sein – er bekommt dafür eine nette Verpackung obendrauf.

Ausstattung:

Fazit:
So ist der Faust, so soll er sein – für Fans ein Muß !!!

© Heiko Henning
22.3.2000


Infos beim Vertrieb/Verlag:
http://www.big-f-manor.de (externer Link!)

Bei Amazon bestellen:
Amazon




Letzte Aktualisierung: 23.05.2017, 18:06 Uhr
(c) Twilightmag 2016
Version: 5.0