Matt Groening/Eric Rogers/James Lloyd
Futurama #7

Bild

Dino Comics
Softcover US Comic Format 13.11.2002 (USA 2001)
Redaktion: Matthias Wieland
Übersetzung: Timothy M. Stahl
Idee: Matt Groening
Text: Eric Rogers
Bleistift: James Lloyd
Tusche: Steve Steere Jr.
Farben: Dave Stewart
Originaltitel: Futurama Comics #6 “Xmas Time Is Fear”
36 Seiten 230


Inhalt:
Morgen, Kinder, wird’s was geben – aber nichts wirklich gutes, denn morgen ist Weihnachten, und der böse Weihnachtsmann ist wieder unterwegs. Der falsch programmierte Roboter macht jedes Fest zu einem neuen Weltuntergang und Gnade jedem, der nicht in Sicherheit ist. Doch Bender wird zwecks Erlassung seiner Schulden dazu gebracht, allen zu erzählen, dass der böse Weihnachtsmann umprogrammiert wurde, und sich nun bei allen für die Jahre der Furcht entschuldigen will...

Meinung:
Hier ist nun der eigentliche sechste Band, der sicherlich auch wegen der passenden zeitlichen Positionierung von Dino um eine Ausgabe nach hinten verschoben wurde. Wer hätte eine so besinnliche, romantische und unterhaltsame Folge nicht auch gerne zu Weihnachten – auf jeden Fall jeder gläubige Christ ohne Humor. Alle anderen werden auf jeden Fall viel Spaß an der etwas anderen Weihnachtsgeschichte und dem erneuten Auftauchen des Roboter Weihnachtsmanns haben.

Ausstattung:

Fazit:
Schöne Bescherung !!!

© Heiko Henning
3.5.2003


Infos beim Vertrieb/Verlag:
http://www.dinocomics.de (externer Link!)

Bei Amazon bestellen:
Amazon




Letzte Aktualisierung: 02.10.2017, 23:48 Uhr
(c) Twilightmag 2016
Version: 5.0