Matt Groening/Eric Rogers/James Lloyd
Futurama #6

Bild

Dino Comics
Softcover US Comic Format 11.9.2002 (USA 2002)
Redaktion: Matthias Wieland
Übersetzung: Timothy M. Stahl
Idee: Matt Groening
Text: Eric Rogers
Bleistift: James Lloyd
Tusche: Steve Steere Jr.
Farben: Wicky Weese
Originaltitel: Futurama Comics #8 “Planet X-Press Man”
36 Seiten 230


Inhalt:
Planet X-Press Men sind die Helden der Zukunft, und versuchen mit ihrem übermenschlichen Fähigkeiten die bösen Mächte zu bekämpfen. Das Grauen hat nämlich eine Namen: Momneto! Gegen diesen alten Feind gilt es mit vereinten Kräften vorzugehen, oder ist doch alles irgendwie nur ein Traum – oder doch nicht...

Meinung:
Soweit geht die Liebe zum Genre wohl doch nicht, denn bei dieser Nummer wird das erste mal von der Veröffentlichungsreihenfolge des Originals abgewichen – damit man ein noch halbwegs aktuelles Thema bekommt. Außerdem steigt der Preis um fünfzehn Prozent, was ja auch nicht gerade wenig ist. Der Markt ist hart, und die „Nischenserien“ müssen entweder mehr Geld bei weniger Käufern machen, oder...

Ausstattung:

Fazit:
Die X-Men, wie sie noch keiner kannte !!!

© Heiko Henning
20.10.2002


Infos beim Vertrieb/Verlag:
http://www.dinocomics.de (externer Link!)

Bei Amazon bestellen:
Amazon




Letzte Aktualisierung: 03.07.2017, 12:13 Uhr
(c) Twilightmag 2016
Version: 5.0