Matt Groening/Eric Rogers/John Delaney
Futurama #12

Bild

Dino Comics
Softcover US Comic Format 10.9.2003 (USA 2002)
Redaktion: Jo Löffler
Übersetzung: Matthias Wieland
Idee: Matt Groening
Text: Eric Rogers
Bleistift: John Delaney
Tusche: Phyllis Novib
Farben: Joey Mason
Originaltitel: Futurama Comics #10 “The big sweep”
36 Seiten 230


Inhalt:
Bei dem ersten Meteoritenfall des Jahres sind alle hellauf begeistert, bis aus Fry, der sich seine alte Zeit mit Schnee im Überfluss zurückwünscht. Nachdem der Schauer vorbei ist, treffen sich alle draußen, um im Meteoritenstaub zu tollen – was nicht viel anders aussieht, als in der Zeit von Fry bei Schnee. Als der Hausmeister Scruffy dann auch noch merkwürdig runde Meteoriten findet, gibt es kein Halten mehr, und alle halbwegs aktiven Mitglieder des Planet Express finden sich beim Swurling wieder. Das Ganze ist zwar irgendwie dem Curling sehr ähnlich, doch trotzdem ist es sehr verwunderlich, dass Fry sich, wie die anderen auch, sehr geschickt anstellt, da er auch diesen Sport keinesfalls beherrscht. Ein fluchs zur Stelle stehender Agent nimmt die Truppe sofort unter Vertrag, damit sie bei der diesjährigen Olympiade für die Erde anzutreten, wobei sie keinesfalls wissen, worauf sie sich hier einlassen…

Meinung:
Diese Folge basiert fast ausschließlich aus Analogien zu der Zeit von Fry, und damit auch unserer realen Zeit, was zunächst etwas eindimensional wirkt. Zum Glück wird noch ein gewisser Spannungsbogen eingeflochten, der Richtung Ende für entsprechende Unterhaltung sorgt. Etliche nette Gags lockern die ohnehin schon sehr lockere Geschichte noch weiter auf, und so gibt es wieder einmal die bekannte Futurama Zerstreuung. Als Anreiz gibt es diesmal, wie auf dem Cover angekündigt, ein lohnenswertes Gewinnspiel. Neben fünfzehn (!) Futurama Games gibt es je fünf DVDs und Videos – wenn das die Verkaufszahlen nicht anheizt, weiß ich auch nicht mehr!

Ausstattung:

Fazit:
Ganz nette Futurama Kost – ohne wirkliche Höhepunkte !!!

© Heiko Henning
13.3.2004


Infos beim Vertrieb/Verlag:
http://www.dinocomics.de (externer Link!)

Bei Amazon bestellen:
Amazon




Letzte Aktualisierung: 23.04.2017, 13:14 Uhr
(c) Twilightmag 2016
Version: 5.0