06.05.2007, 01:34

DAS PARFUM - DIE GESCHICHTE EINES MÖRDERS bleibt im Kino!

Wiederaufführung von DAS PARFUM ab dem 8. Februar

E ist noch kein Ende der deutschen Kinoauswertung von DAS PARFUM abzusehen. Wegen der großen Nachfrage nehmen die Kinos am 8. Februar die Romanverfilmung wieder bundesweit in ihr Programm auf. Dann kann das bildgewaltige Meisterwerk, das am 14. September 2006 startete, wieder in über 90 Kinos auf der Leinwand bewundert werden.

Mit einem aktuellen Einspielergebnis von rund € 38,5 Mio. in Deutschland sahen bis zum heutigen Tag bereits über 5,5 Mio. Besucher die Bernd Eichinger Produktion. Auch auf internationaler Ebene bleibt der Tom Tykwer Film auf Erfolgskurs und hat bis jetzt weltweit rund $ 108 Mio. eingespielt. Erst letzte Woche startete der Film in Hong Kong mit überragendem Ergebnis und spielte mit nur 20 Kopien am ersten Wochenende über $ 1,1 Mio. ein. Auch in Polen steht DAS PARFUM nach 3 Wochen auf Platz 2 der Kinocharts und konnte sogar die neu angelaufenen Blockbuster "The Queen" und "Blood Diamond" auf die hinteren Plätze verweisen.

Auch der Preisregen lässt nicht nach. Nach dem BAMBI 2006 für den Besten Film des Jahres erhielten Tom Tykwer für die Beste Regie und Uli Hanisch für das Beste Szenenbild Mitte Januar den Bayerischen Filmpreis. Letzte Woche wurden Karoline Herfurth und Ben Whishaw für ihre schauspielerischen Leistungen in DAS PARFUM mit einer DIVA geehrt. Und am 11. Februar findet in London die Preisverleihung der "britischen Oscars", der BAFTA Awards statt, bei der Ben Whishaw für den Orange Rising Star nominiert ist.

Quelle und Link:
http://www.constantinfilm.de/ (externer Link!)




Letzte Aktualisierung: 03.07.2017, 12:13 Uhr
(c) Twilightmag 2016
Version: 5.0