30.09.2018, 17:32

TERMINAL: Ab 16. November 2018 als DVD, Blu-ray und VoD erhältlich!

Margot Robbie in einem stylischen Katz-und-Maus-Spiel

TERMINAL – Rache war nie schöner
mit Margot Robbie, Simon Pegg, Mike Myers, Dexter Fletcher, Max Irons

Ab 16. November 2018 als DVD, Blu-ray und Video on Demand erhältlich!

Ein todkranker Lehrer, zwei Auftragskiller und eine Person, die alles verbindet: die hübsche Kellnerin Annie aus dem „End of the line“-Café.

„Aber das Leben ist grausam und die Welt ist klein, und das Schicksal treibt gern groteske Scherze.“ – Die Kellnerin Annie führt die Männer mit ihrer Schönheit gerne hinters Licht. Denn das hübsche Mädchen ist alles andere als unschuldig und hat weitaus mehr mit den mörderischen Intrigen zu tun, als es ihren männlichen Opfern lieb ist.

Mit TERMINAL – Rache war nie schöner schafft Vaughn Stein, der schon bei Filmen wie „World War Z“ oder „Les Miserables“ mitgewirkt hat, ein düsteres Moralstück inspiriert von „Alice im Wunderland“ mit viel Neonlichtern, durchgestylten Cyberpunk-Szenen und einem mörderischen Soundtrack. Die Oscar®-nominierte Margot Robbie („I, Tonya“) überzeugt darin betörender, verhängnisvoller Racheengel. Sie ist die unbarmherzige Marionettenspielerin in diesem perfiden Katz-und-Maus-Spiel voller schräger Figuren und irrer Wendungen, die in einem unvorhersehbaren Finale gipfeln.

Auch der restliche Cast dieses dreckigen Neo-Noir-Thrillers kann überzeugen: Neben Simon Pegg („Mission Impossible-Reihe“) und Mike Myers („Austin Powers“) sind in weiteren Rollen Dexter Fletcher („Kick-Ass“), Max Irons („Seelen“) und Matthew Lewis („Harry Potter“-Reihe) zu sehen.

Ăśber den Film
Als die Auftragskiller Vince und Alfred eines Nachts in einem Bahnhofs-Diner auf Annie treffen, verdreht die Kellnerin Alfred sofort den Kopf. Die beiden können schließlich nicht ahnen, dass die Frau mit dem auffälligen Make-Up mehr mit ihrem Job zu tun hat, als sie ahnen.

TERMINAL – Rache war nie schöner ist ab 16. November 2018 als DVD, Blu-ray und Video on Demand erhältlich! Das Bonusmaterial enthält Featurettes.

Quelle und Link:
https://www.universumfilm.de/ (externer Link!)




Letzte Aktualisierung: 30.09.2018, 17:59 Uhr
(c) Twilightmag 2016
Version: 5.0