05.02.2008, 22:57

Wo Fachleute ihr Wissen und Talente ihre Geschichten publizieren
Das innovative Portal "tredition" bietet Autoren alle Produktions-Services kostenfrei

Bild

Hamburg (pts/12.12.2007/11:50) - Jedes Jahr erscheinen auf dem deutschsprachigen Buchmarkt etwa 90.000 neue B├╝cher. Das entspricht aber nur 0,5% der bei Verlagen eingereichten Manuskripten. Verlage erhalten also mehrere Millionen Manuskripte pro Jahr.
Noch weit h├Âher d├╝rfte die Zahl an verfassten Werken sein, die in den Schubladen von Autoren liegen bleiben. Aus Angst, eine Absage zu erhalten. Oder weil die Qualit├Ąt als nicht ausreichend eingestuft wird. Oder weil diese Autoren Rechte an ihrem Manuskript nicht abgeben wollen bzw. weil sie die teilweise empfindlichen Kostenbeteiligungen an der Erstauflage durch einen Verlag scheuen.

tredition http://www.tredition.de beseitigt diese H├╝rden durch ein offenes, kosten- und risikofreies "netway to Books". Beim Kunstwort "netway" steht "net" f├╝r ein internationales Netzwerk und Marktplatz f├╝r Autoren mit unver├Âffentlichten Manuskripten, "way" f├╝r die einfache, schnelle und risikofreie Form eines innovativen Publikationswegs.

tredition ist die einzige Plattform, ├╝ber die Autoren kostenlos ihre Werke als e-Book (elektronisches Buch), audio-Book (H├Ârbuch) oder print-Book (gedrucktes Buch) ver├Âffentlichen k├Ânnen. Zusammen im Team erstellen sie mit einem wachsenden Netzwerk aus Literatur-Partnern, die Dienstleistungen rund um das Buch anbieten (z. B. Lektoren, ├ťbersetzer, Illustratoren oder H├Ârbuchsprecher) ihre Werke und haben gemeinsam am Erfolg teil. Dabei nutzen alle Beteiligten die kostenlosen M├Âglichkeiten zur aktiven Vermarktung der eigenen Werke (z.B. E-Mail- und Newsletter-Marketing, tredition Affiliate-Programm, Gutscheine, Pressemitteilungen u.v.m.).

Berufseinsteiger k├Ânnen damit schnell und professionell als Autoren zeigen, dass sie sich kompetent in einer komplexen Materie auskennen. Berater, Firmenchefs, Marketingverantwortliche, Ingenieure, Hard- und Software-Spezialisten u.a. vermitteln ihrem Kundenkreis wichtige Informationen und k├Ânnen damit potenzielle Kunden ansprechen und gewinnen. Akademiker und Nachwuchswissenschaftler ver├Âffentlichen risikofrei Ihre Werke. Und sie alle, Freiberufler wie Angestellte, sammeln Pluspunkte in Publicity und Image - und k├Ânnen damit auch noch Geld verdienen.

F├╝r Lektoren, Illustratoren, ├ťbersetzer und H├Ârbuchsprecher bieten sich neue, zus├Ątzliche Verdienstm├Âglichkeiten. Sie erhalten zudem kostenfrei eine eigene Portr├Ątseite auf tredition. Weitere Gesch├Ąftskontakte sind damit m├Âglich.

Vorteile f├╝r die Leser und H├Ârer von tredition-Publikationen: Es gibt zu allen Titeln kostenfreie, aussagef├Ąhige Lese- und H├Ârproben. Und sie erhalten nach ihrer Titelauswahl alles zu fairen Preisen. Die Technologie ist auf dem allerneuesten Stand. e-Books und audio-Books k├Ânnen deshalb auf nahezu jeder Hardware genutzt werden. Bei Datenverlust k├Ânnen die einmal erworbenen Titel jederzeit kostenfrei wieder herunter geladen werden.

Quelle und Link:
http://www.tredition.de (externer Link!)




Letzte Aktualisierung: 03.07.2017, 12:13 Uhr
(c) Twilightmag 2016
Version: 5.0