22.01.2008, 22:08

Deadline im verflixten siebten...

Die Ausgabe der DEADLINE #7 ist ab dem 30. Januar an jedem Bahnhofskiosk (Österreich, Schweiz, Deutschland) und bei Deinem Zeitschriftenhändler erhältlich.
Oder bei uns direkt www.deadline-magazin.de Diejenigen, die ein Abo abgeschlossen haben, müssten ihre Ausgabe diesmal möglicherweise schon am 26. Januar im Briefkasten finden.
Wir liefern an die Abonnenten am Freitag aus!

Das können wir Euch bieten:

Titelstory: SAW 4 inkl. Interview mit Tobin Bell

Breitwand - jetzt im Kino
Reviews von DAS WAISENHAUS inklusive Interview mit Regisseur Juan Antonio Bayona, CONTROL, SWEENEY TODD - DER TEUFLISCHE BARBIER AUS DER FLEET STREET, DER NEBEL, 13 TZAMETI und MY BLUEBERRY NIGHTS.
Und Previews von JOHN RAMBO, 10.000 B.C. und CLOVERFIELD

Heimservice - neu auf DVD
Ãœber 100 Reviews inklusive exklusiver Interviews mit Imogen Poots und Mackintosh Muggleton (28 WEEKS LATER)

Festivalberichte
Sitges Film Festival `07
1. Europa Filmfest München

Specials:
Horror, privat mit Carolin Kebekus
Olaf Ittenbach-Special - Inklusive Retrospektive und exklusives Interview über seinen Ausstieg aus der Filmbranche als Regisseur Hennes Benders Hörstürz - Hörspiel-Kolumne Herr Buttgereit empfiehlt - die Kolumne von Jörg Buttgereit Texthilo - die Kolumne von Thilo Gosejohann I-On New Media -Labelportrait David Cronenberg-Interview und Retrospektive Teil 2 TWIN PEAKS-Special BRITCOM-Special HEROES-Special inklusive Interview Adrian Pasdar

Und natürlich wie immer unsere festen Rubriken:
Animeskop
Hirntot - die freundliche Rätselecke
Televisionen - TV-Serien auf DVD
ZeichentriX - Comics am Rand
Frischfleisch - Neuigkeiten
Underdogs - Independentfilme und andere Auswüchse

Quelle und Link:
http://www.deadline-magazin.de (externer Link!)




Letzte Aktualisierung: 10.12.2017, 02:24 Uhr
(c) Twilightmag 2016
Version: 5.0