06.05.2007, 01:01

Das Meisterwerk „The Killer“ von Kultregisseur John Woo bald HD remastered auf DVD

Dortmund, 08.01.2007 John Woo ist Kult. Sein Filme sind Kult. Der „Martin Scorsese of Asia“ war Wegbereiter einer ganz eigenen, neuen Action-Ästhetik, die viele Regisseure weltweit zitierten und fortsetzten. Am 18. Januar 2007 veröffentlicht die e-m-s sales GmbH die ungeschnittene Fassung seines Meisterwerkes „The Killler“ mit Chow Yun-Fat („Replacement Killers“, „Hard Boiled“) HD remastered in der derzeit weltweit besten Bildqualität und mit einer neuen hochwertigen Synchronisation.

John Woo zählt derzeit zu den Top-Regisseuren im Action-Genre. Begonnen hat er seine Laufbahn in Hongkong, mittlerweile ist er - auch durch seine Hollywood-Filme wie z.B. „Face/Off“ und „Mission Impossible 2“ - der weltweit erfolgreichste chinesische Regisseur aller Zeiten, selbst Regie-Legende Martin Scorsese gilt als Woo-Fan und lobte „The Killer“. In Asien wirkte John Woo stilbildend und setzte neue Trends, seine heroische Inszenierung von Gewalt und Action als „Heroic Bloodshed“ steht für ganz eigene Choreografien, ungewohnte Kameraführungen sowie hochgradig stilisierte Action-Sequenzen mit Slow Motion-Elementen und immer stellen Männerfreundschaften, Treue und Ehre die zentralen Themen in Woos Filmen dar. Kurzum: John Woo lässt es auf hohem Niveau richtig krachen.

„The Killer“, der mitunter als Woos wichtigster Film gehandelt wird, erzählt die heroische Geschichte zweier Männer: Ein desillusionierter Kriminalinspektor kämpft gegen einen ehrenwerten Berufskiller, sie werden Kameraden und Blutsbrüder - aber es gibt dennoch kein Happy-End. Liebe, Melodramatik, romantische Gefühle, Ehre und Freundschaft paaren sich mit elegant inszenierten Schießereien und einer unglaublichen Action, die in einem fulminanten finalen Showdown gipfelt. In der Hauptrolle brilliert als Profikiller Jeffrey John Woos Paradedarsteller Chow Yun-Fat, der in „The Killer“ (wie auch bei „Hard Boiled“) von David Nathan (die Stimme von Johnny Depp) synchronisiert wird.

Das bahnbrechende Action-Feuerwerk präsentiert sich in der bislang besten Bildqualität, HD remastered, mit einer neuen hochwertigen Synchronisation. Zum Bonusmaterial gehören ein Interview mit John Woo, Deleted Scenes (darunter eine kurze Szene, die noch nie auf DVD veröffentlicht wurde) sowie ein Essay zum Film von Woo-Kenner Ralph Umard.

Ein neuer Hongkong-Klassiker in einer einzigartigen Fassung - wer jetzt noch kein John Woo-Fan ist, wird es bald werden...

Quelle und Link:
http://www.e-m-s.de (externer Link!)




Letzte Aktualisierung: 03.07.2017, 12:13 Uhr
(c) Twilightmag 2016
Version: 5.0